Habe ein problem mit Plesk

  1. mein problem ist das ein paar meiner kunden mit spam zugeschüttet werden obwohl spf und dmarc gesetzt sind und ich weiss einfach keine abhilfe mehr.

  2. ich bekomme immer noch sehr viele undelivered emails die möchte ich auch versuchen irgendwie einzudämmen.

bitte um hilfe.

Lg Matthias

Servus Matthias,

ich persönlich würde dir empfehlen für Mails auf Mailcow zu empfehlen, damit kannst du deutlich mehr machen alt mit Plesk. Plesk ist eher für Webhosting gedacht

ja aber die kunden wollen halt lieber darüberschreiben ?

gibt es da sonst eine lösung weil darüber nachgedacht habe ich schon selber danke dir für die schnelle antwort

wegen Roundcube? das gibt es soweit ich weiß auch für Mailcow

https://www.learndmarc.com/ und https://mail-tester.com/ können helfen um rauszufinden warum mails nicht ankommen

das ist bei einem test rausgekommen mit meinem firmenserver


das ist der auszug aus meiner anderen email aus der info@m-hosting.eu und das andere bild ist von der info@matze-hosting.at


Hast du den in Plesk den Spamfilter aktiviert und auch an die Bedürfnisse eingerichtet? Es gibt hier auch Bereiche in der Doku von Plesk (Protecting Against Spam | Plesk Obsidian documentation)

Wichtig wäre doch, was in den NDR als Grund für die Ablehnung genannt wird. Das können wir so aus der Ferne ohne Details nicht beurteilen.

Nur weil ich ein Produkt wechsele, werde ich nicht automatisch zu einem bessere Postmaster. Auch eine Mailcow muss ich installieren, pflegen und warten. Zudem muss ich Docker auch hier entsprechendes Wissen haben. Was mir gerade bei den hier gestellten Fragen stark bezweifle. Da ist sicherlich eine native Installation wie Plesk die bessere Wahl.