IPv6 Präfix Update bei FritzBox

Hallo zusammen,

ich habe das Gefühl das ich zu blöd bin nur den IPv6 Präfix automatisch über die FritzBox aktualisieren zu lassen. Kann mir bitte einer einen Link zusammen stellen mit dem das funktioniert?

Gruß und Danke.
Wombat

https://ipv64.net/update.php?key=DeinUpdaterKey&domain=DeineDomain.ipv64.net&ip=<ipaddr>&ip6=<ip6addr>&ipv6prefix=<ip6lanprefix>

1 Like

Du meinst du willst NUR & AUSSCHLIEßLICH den Präfix aktualisieren? Also keine Aktualisierung der Client Anteile ?

Es wird leider IMMER die IP mit aktualisiert. Aber warte… ich bau dir mal eben was. Dafür sind wir ja bekannt Lösungen zu finden.

Du kannst jetzt mal folgendes versuchen.

https://ipv64.net/update/nic?key=<dein-domain-key>&ipv6prefix=<ip6lanprefix>&onlyprefix

Das verhindert das weitere IPs aktualisiert werden.

Für alle nochmal, so sollte es möglich sein, NUR DEN IPv6 PRÄFIX zu aktualisieren und alle anderen Einträge in Ruhe zu lassen.

5 Likes

Danke für die Info und das schnelle Reagieren auf User-Wünsche.

Ich hätte hier noch ne Frage, damit ich es besser verstehe.

Wenn man einen Dual Stack Anschluss hat, welche Variante wählt man dann? Will man nur die IPv6 Präfixe aktualisiert haben, oder alles?

So ganz steige ich bei IPv6 noch nicht durch…

Naja, wenn du einen VOLLEN DualStack also richtige eigene v4 und v6 dann beides natürlich. Hast du aber die Lite Version mit gesharter v4 dann ignoriere besser die v4.

Danke für Dein Feedback. Das mit v4/v6 ist mir klar, ich meinte aber in dem Fall eher ob voll IPv6 oder nur Prefix zu aktualisieren und wo genau da der Unterschied ist?!

Naja, fest gesetzt IPv6 Einträge (AAAA) sind ja vom präfix ausgenommen. Es werden ja nur Client ID Einträge geändert wenn der präfix updated wird.